KATZENPROJEKT in Tunesien

Aktualisiert: 12. Nov. 2021

In der Nähe von Tunis gibt es eine Organisation, die derzeit 40 Katzen (Babies und ältere) betreut, versorgt, impft und kastriert. Die Katzen sind alle stubenrein und an ein Appartement und Menschen gewöhnt. Eine Tierärztin und 2 Helferinnen kümmern sich aufopfernd um die Samtpfoten und wir wollen helfen, einige der süßen Katzen nach Österreich zu vermitteln. Die Tierliebe ist in Tunesien nicht so groß, dass Katzen als Hauskatzen oder geübte Freigänger gehalten werden, daher sind vor Ort Adoptionen an gute Plätze leider rar. Somit ist es so wichtig, dort zu helfen, auch wenn es natürlich bei uns schon viele Katzerln gibt, die auch ein Zuhause suchen.

Bitte meldet Euch bei uns bei Adoptionsinteresse oder wenn Ihr eine Katze in Pflege nemen könnt.

Vermittlung mit Schutzvertrag und Schutzgebühr (inkl. Impfungen, Bluttest, Chip, Pass und Flug) 250,- Euro.

Falls Ihr nicht adoptieren könnt aber helfen wollt freuen wir uns über jede noch so kleine Spende für Futter und Tierarztkosten.


Spenden bitte mit Betreff "Katzen"an:

paypal: info@pfotenranch.at

Spendenkonto: IBAN: AT02 3236 7000 1000 1725, BIC: RLNWATWW367


VIELEN VIELEN DANK!!!!


Wir werden Euch hier immer mehr der Katzen vorstellen...



2 Ansichten0 Kommentare
Hund im Bauernhof

PFOTEN

RANCH